Tagung an unserer Schule des Arbeitskreises „Schule- Wirtschaft

Großes Treffen an unserer Schule

Ausbilder, Lehrer, Geschäftsführer, Handwerksmeister, Vertreter vieler Bildungseinrichtungen und Institutionen trafen sich am Mittwoch, 26.Januar 2011 in unserem Haus, um über die Notwendigkeit eines Arbeitskreises „Schule und Wirtschaft“. Alle machen sie sich Gedanken für eine gute Vorbereitung der Schüler und Schülerinnen aus das Berufsleben. Wie können wir euch helfen, besser in das Ausbildungsleben einzusteigen? Was könne wir tun, um euch Ängste zu nehmen. Dazu machen wir uns Gedanken, welchen Beitrag eure Lehrer in der Schulzeit leisten können. Habt ihr Vorschläge? Herr Neubeck und Frau Fröhlich freuen sich sehr über jede Idee und jeden Beitrag von euch. Schließlich geht es um euch!!!