Hierzu der geplante Ablauf:

 
08.01.2008 Vorstellung des Projekts in den Klassen 8a und 8b durch Herrn Wolfram - je 3 Stunden
17.01.2008

18.00 Uhr Elternversammlung Klasse 8 Raum 002
Vorstellung des Projektes durch Herrn Weit / Moderation: Herr Natzius

19.00 Uhr Beratung mit Eltern der Klassen 9 und 10 Turnhalle Vertretern von Betrieben zur Berufsorientierung, Anforderungen an den Beruf und Bewerbung
Podiumsdiskussion / Moderation: Frau Fröhlich

gegen 20.00 Uhr Erfahrungsaustausch mit Vertretern von Betrieben, Raum 002
Lehrern, Eltern und Vertretern der Stadt Bergen

Empfang durch Vertreter der Stadt Frau Köster, Frau Schlegel (?) mit kleinem Imbiss

Vorstellung des Projektes - Herr Weit / Moderarion: Herr Neubeck

18.01.2008

08.30 Uhr Treffpunkt Schule für die Klassen 8-10 (mit Schreibzeug / Laufzettel wird durch den Klassenleiter ausgegeben)

09.00 Uhr Eröffnung der Berufsmesse Frau Köster - Bürgermeisterin

09.15 Uhr Beginn des Stationsbetriebes für alle Schüler Turnhalle
der Klassen 8-10 für beide Bergener Schulen

ca. 25 Betriebe/Einrichtungen stellen sich vor lt. Plan mit einem Stand in der Turnhalle oder in den Räumen stellen sie ihre Betriebe vor (Schüler erhalten Laufzettel mit Aufgaben zur Erkundung der Betriebe)

Gegen 13.00 Uhr Ende der Veranstaltung